Tag 6/171 – 19.06.2019 – Westvorstadt (Teil 1)

Streckenlänge 9,4/11,0 km (netto/brutto).

Die Westvorstadt gehört zu Dambach und ist geprägt von durchaus nobler und meist historischer Villen-Bebauung. Das ganze Gebiet zwischen Park-, Linden-, Hardenberg- und Breslauer Straße ist verkehrsberuhigte Anliegerzone. Hier im Fürther Villenviertel wohnt man, so sieht es jedenfalls aus, wenn man Geld (geerbt) hat.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.